Kontakt: +49 211 875 453 23 - Mail info@kloepfel-4pl.com

Intralogistik

Intralogistik

Kloepfel 4PL Solutions bieten Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung sowie praxiserprobte und zukunftssichere Lösungen für Ihre Intralogistik.
Das optimale Lager: Die bestellte Ware ist verfügbar, Aufträge werden direkt bearbeitet und ausgeliefert, die Verpackung ist einwandfrei, der Inhalt entspricht 100% dem Auftrag. Weil die Abläufe klar strukturiert sind. Weil alles an seinem Platz ist. Weil jeder weiß, was er zu tun hat. Ergo: Die Kunden sind zufrieden!
Leider sieht es in der Realität meistens ein wenig anders aus, aber wir bringen Sie gerne ein Stück näher dran.

In diesen inhaltlichen Themenbereichen unterstützen wir Sie:

Aufbauend auf unserer langjährigen operativen Erfahrung und unserer pragmatischen Herangehensweise, sind wir relativ kurzfristig in der Lage, eine Potentialanalyse für Ihre Intralogistik herauszuarbeiten. Ob es sich hierbei um prozessuale Themen, Logistikkosten oder um die Qualität in der operativen Abwicklung handelt, ist uns erst einmal egal. Es geht um das konsequente Aufzeigen der Potenziale und die daraus abgeleitete Empfehlung, diese Potenziale zu heben.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Vorschläge für ein neues Lagersetup. Aus unserem ganzheitlichen Ansatz heraus, stellen wir für Sie Ihre Logistik auf den Prüfstand. Das fängt mit der Ermittlung des idealen Standortes an, wobei wir auch die Transportkosten im Inbound als auch im Outbound berücksichtigen.

Wenn die geographische Lage gefunden ist, wird nach der Ermittlung der erforderlichen Kapazitäten, die passende Lagerimmobilie gesucht. Die Layout Planung schließt sich an und führt zu einer Konzepterstellung, welche die technischen und prozessualen Anforderungen widerspiegelt.

Diese Vorgehensweise trifft sowohl für den Eigenbetrieb als auch für den Betrieb durch einen Dienstleister zu.

Bei einer Vergabe an Dritte unterstützen wir durch die Vorbereitung eines Pflichtenheftes zur Ausschreibung als auch durch die Durchführung der Ausschreibung selber. Nach der Auswertung der Ausschreibung und Präsentation der Ergebnisse ist es dann unsere Aufgabe, den Dienstleistungsvertrag mit zu gestalten. Vor allem in Hinsicht auf SLA, KPI´s, Pönalen und Prozessbeschreibungen, damit ein für beide Seiten verbindliches und transparentes Vertragswerk entsteht. Wenn jeder weiß, was er zu tun hat und wo die Verantwortlichkeiten liegen, steht einer erfolgreichen Lagerlogistik nichts mehr im Weg.

Sollte es im bestehenden Setup Ihres Lagers einmal nicht so richtig laufen, helfen wir Ihnen gerne die Probleme zu identifizieren. Wir folgen dabei Ihrem Warenfluss von dem Wareneingang bis zum Warenausgang. Neben der klassischen Warenflussoptimierung gehen wir jedoch in unserem Ansatz deutlich weiter und betrachten auch alle direkten sowie indirekten Prozesse die Einfluss auf den Warenfluss haben. Von der Entladung der Ware an der Rampe über die Wareneingangskontrolle bis zu Einlagerung. Dabei sind auch die eingesetzten Techniken wie Stapler, Fördertechnik, Scanner und Software im Fokus.

Im nächsten Schritt analysieren wir die Kommissionierung auf ihre Wirtschaftlichkeit. Gibt es z.B. Kommissionierungsstrategien, Wegeoptimierung oder Mehrfachkommissionierung und sind die Parameter dafür richtig. Und zu guter Letzt die Verladung und Ladungssicherung. Ein wichtiger Punkt im Prozess stellt die digitale Identifizierung der Produkte und Aufträge dar, die selbstverständlich auch im Fokus der Optimierung steht.

Weiter geht es dann mit der Verpackung. Sind die richtigen Packmittel im Einsatz? Gibt es Verpackungsrichtlinien u.s.w? Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Packmittel für Ihre Anforderungen. Dies sowohl bei der Produkt- als auch bei der Transportverpackung. Auch wenn Sie Anforderungen an komplexe Verpackungslösungen wie zum Beispiel Mehrweg- oder Umlaufverpackungen haben sind wir der richtige Ansprechpartner. Über die Kloepfel Consulting bieten wir auch Unterstützung beim Verpackungseinkauf und auch beim Tendermanagement an.

Damit Sie jederzeit in der Lage sind Ihre intralogistischen Prozesse richtig einzuschätzen ist es von großer Bedeutung, dass die Prozesse transparent, klar beschrieben und messbar sind. Das eingesetzte IT-System muss alle Geschäftsprozesse abbilden können und die dazugehörigen Key Performance Indicator erzeugen. Auf einem Dashboard mit unterschiedlichen Detailstufen werden diese verständlich dargestellt und mit der Vergangenheit verglichen. Durch dieses Kennzahlenmanagement sind Sie in der Lage die Entwicklungen in der Logistik vorherzusehen und frühzeitig aktiv gegenzusteuern.

 

Gerald Floß

Geschäftsführer

T +49 211 875 453 23
M +49 152 227 227 02



Onepager herunterladen

Ihr „Fourth Party Logistics“-Dienstleister

Wir weisen nicht nur Logistikeinsparungen für Sie aus, sondern wir setzen diese auch nachhaltig mit Ihnen um!

nach oben